Manager Finanz- und Rechnungswesen (m/w/divers)
Schwerpunkt Providersteuerung und Bilanzierung

ab sofort, zunächst auf 2 Jahre befristet

München

Das Team Finance und Controlling der Lufthansa Training Aviation GmbH ist unter anderem verantwortlich für die Ordnungsmäßigkeit aller buchhalterischen und steuerlichen Geschäftsvorfälle für die in- und ausländischen Tochtergesellschaften innerhalb der LAT-Gruppe. Dabei müssen Abschlüsse der LAT-Gruppe zur Prüfung und Vergabe des Testats durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft nach lokalem GAAP, sowie Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse zur Konsolidierung bei der Lufthansa AG nach IFRS erstellt werden.

Der Bereich verantwortet die Buchhaltung, inkl. Jahresabschlussvorbereitung, in enger Zusammenarbeit mit weiteren, zum Teil konzerninternen Dienstleistern/Abteilungen.

Das Team Finance und Controlling sucht Sie für die Lufthansa Aviation Training GmbH, als Manager Finanz- und Rechnungswesen (m/w/divers) mit Schwerpunkt Providersteuerung und Bilanzierung.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • Steuerung und Schnittstellenbetreuung der externen und konzerninternen Provider im Finanz- und Rechnungswesen
  • Sicherstellung der Compliance bei IKS-, Qualitäts-, Einkaufs- und anderen relevanten internen Richtlinien/-vorgaben
  • Koordination und Sicherstellung des IST-Cash Flow Reportings der LAT-Gruppe 
  • Eigenständige Entwicklung von Lösungsvorschlägen zu Fragestellungen der Einzelabschlüsse der LAT Tochtergesellschaften, inklusive Bilanzanalyse der nicht-vollkonsolidierten Gesellschaften auf Basis Local GAAP (HGB, Kenntnisse in UGB und Swiss GAAP von Vorteil) und IFRS
  • Schnittstellenfunktion zur zentralen Bilanzabteilung des Lufthansa Konzerns
  • Koordination und Sicherstellung der Monatsberichtserstattung, der Quartals- und Jahresabschlussarbeiten
  • Koordination und Sicherstellung des IST-Cash Flow Reportings der LAT-Gruppe
  • Koordination und Sicherstellung der gesetzlichen und im Konzern vorgegebenen Berichtspflichten der LAT-Gruppe
  • Analyse und Weiterentwicklung von Verfahren innerhalb der Finanzbuchhaltung insbesondere mit dem Ziel der Standardisierung und der Automatisierung
  • Anregung auch von fachbereichs- und gesellschaftsübergreifenden Prozessoptimierungen und -anpassungen
  • Übernahme von Projekten und Sonderaufgaben

Ihr Profil

  • Abitur, (Fach-) Hochschulstudium Wirtschaftswissenschaften, Diplomfinanzwirt, Rechtswissenschaft oder vergleichbar
  • Berufliche Spezialisierung im Rechnungswesen, nationale und internationale Bilanzierung, Buchhaltung
  • Mehrjährige einschlägige Berufstätigkeit
  • Analytisches Denkvermögen, konzeptionelle Fähigkeiten und unternehmerisches Denken
  • Statistik/Zahlenverständnis, Komplexitätsmanagement, Abstraktionsvermögen
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten (auch komplexer Sachverhalte und zielgruppenorientierte Aufarbeitung)
  • Konfliktfähigkeit
  • Fähigkeit zur Anleitung und Einarbeitung von Mitarbeitern (bei entsprechendem Einsatz)
  • Fachliche Qualifikationen:
    Buchhaltung (+++); Bilanzierungsvorschriften (++); Rechnungswesen, Finanzierung und betriebswirtschaftliche Kenntnisse (+++); interne Kontrollsysteme (++); Projektmanagement (++); Englisch (+++); Excel (++), Powerpoint (++); SAP FI (++); MS Office (++)

Ggf. wird eine psychologische Eignungsuntersuchung durchgeführt

Ihr Benefit

  • Altersvorsorge / Betriebsrente
  • Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus)
  • Kostenloses Parken
  • Flugvergünstigungen
  • Jobticket
  • Diensthandy
  • Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten
  • Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc)
  • Arbeiten von zu Hause
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Entwicklungsprogramme
  • Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc.
  • Massagen, Ruheräume etc
  • Duschen
  • kostenlose Snacks / Getränke
Altersvorsorge / Betriebsrente Altersvorsorge / Betriebsrente
Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus) Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus)
Kostenloses Parken Kostenloses Parken
Flugvergünstigungen Flugvergünstigungen
Jobticket Jobticket
Diensthandy Diensthandy
Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten
Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc) Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc)
Arbeiten von zu Hause Arbeiten von zu Hause
Flexible Arbeitszeiten Flexible Arbeitszeiten
Entwicklungsprogramme Entwicklungsprogramme
Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc. Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc.
Massagen, Ruheräume etc Massagen, Ruheräume etc
Duschen Duschen
kostenlose Snacks / Getränke kostenlose Snacks / Getränke

Über Lufthansa Aviation Training GmbH

Lufthansa Aviation Training GmbH (LAT) ist eine Tochtergesellschaft der Lufthansa Commercial Holding GmbH mit Hauptsitz in München. Das Unternehmen ging Anfang 2017 aus der Zusammenführung von Lufthansa Flight Training und Swiss AviationTraining hervor. Lufthansa Aviation Training zählt mit zwölf Ausbildungsstandorten und einem Kundenportfolio von über 200 Airlines zu Europas führenden Unternehmen im Bereich Flight Training. Die Lufthansa Konzernfluggesellschaften und international renommierte Airlines vertrauen auf die Kompetenz von Lufthansa Aviation Training in der Aus-und Weiterbildung von Cockpit- und Kabinenpersonal. Sicherheit, Qualität und Professionalität haben bei uns oberste Priorität. Das Unternehmen bietet Einsteigern, wie auch Interessenten mit Berufserfahrung vielfältige Einsatzmöglichkeiten und Entwicklungsperspektiven zu attraktiven Konditionen.
Bitte bewerben Sie sich auf Be-Lufthansa.com unter der Jobnummer P0649V111
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!