Manager Business Development (m/w/divers)
Befristet für 2 Jahre

München

An unseren Standorten werden Cockpit- und Kabinencrews mit modernen und innovativen Konzepten in einer realitätsnahen und für die Aviation Branche Maßstäbe setzenden Trainingsumgebung auf alle denkbaren Situationen vorbereitet. Dabei bewegen wir uns in einem wettbewerbsintensiven Marktumfeld, das von hoher Dynamik geprägt ist, da aufgrund technologischer Weiterentwicklungen Markteintrittsbarrieren sinken. Der Bereich „Business Development und Product Management“ der LAT trägt große Verantwortung für den zukünftigen Erfolg der LAT, da neue innovative Ansätze und ein „Out of the box“-Denken erforderlich sind, um sich auf die sich rasch ändernden Marktstrukturen einstellen zu können.

In diesem Umfeld sind Sie als Manager Business Development (m/w/divers) verantwortlich für: 

  • Betreuung der Kalkulation von Business Cases für potentielle Investitionen und Entscheidungsvorlagen sowie die Erstellung von Unterlagen für Entscheidungsgremien (insb. Geschäftsführung sowie Konzernvorstand)
  • Bewertung von Opportunitäten im Hinblick auf Chancen und Risiken sowie Umsetzbarkeit und Wirtschaftlichkeit       
  • Übernahme und Leitung von Projekten
  • Mitgestaltung und Umsetzung der Unternehmensstrategie, insbesondere in Form von Projekten mit strategischer Relevanz
  • Analyse von Wachstumschancen und Märkten
  • Auf- und Ausbau von nachhaltigen Trainingspartnerschaften mit Airlines und Flugzeugherstellern      
  • Impulsgebung zur kreativen Weiterentwicklung der LAT sowie ihres Produktportfolios und Leistungsspektrums
  • Bewertung von Kooperationen mit Industriepartnern

Ihr Profil

Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Luftverkehrskaufmann / Servicekaufmann im Luftverkehr mit Berufsakademie und mehrjährige Berufserfahrung oder vergleichbar

  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Luftverkehr oder Luftfahrtsystemtechnik wünschenswert, Erfahrungen im Aviation Training von Vorteil
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Business Development, Produktmanagement und/oder im B2B Vertrieb  
  • Erfahrung im Bereich Finance/Controlling von Vorteil
  • Hohes analytisches, strategisches und unternehmerisches Denkvermögen
  • Ausgeprägte Innovationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie Überzeugungsfähigkeit
  • Durchsetzungsstarke und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Sehr gutes Kommunikationsgeschick, überzeugendes und präsentationsstarkes Auftreten
  • Ausgeprägte Methodenkompetenz bei der Erstellung von Business Cases sowie weitreichende Erfahrung im Projektmanagement
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Nationale und internationale Reisebereitschaft und erwiesene interkulturelle Kompetenzen

 

Die Position ist zunächst befristet auf 2 Jahre zu besetzen. Ggf. wird eine psychologische Eignungsuntersuchung durchgeführt. 

Ihr Benefit

  • Altersvorsorge / Betriebsrente
  • Finanzberatung / Sozialberatung
  • Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus)
  • Kostenloses Parken
  • Flugvergünstigungen
  • Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber)
  • Jobticket
  • Diensthandy
  • Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten
  • Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc)
  • Arbeiten von zu Hause
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Diversity Programme (zB. Frauenförderung)
  • Entwicklungsprogramme
  • kostenlose Snacks / Getränke
Altersvorsorge / Betriebsrente Altersvorsorge / Betriebsrente
Finanzberatung / Sozialberatung Finanzberatung / Sozialberatung
Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus) Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus)
Kostenloses Parken Kostenloses Parken
Flugvergünstigungen Flugvergünstigungen
Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber) Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber)
Jobticket Jobticket
Diensthandy Diensthandy
Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten
Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc) Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc)
Arbeiten von zu Hause Arbeiten von zu Hause
Flexible Arbeitszeiten Flexible Arbeitszeiten
Diversity Programme (zB. Frauenförderung) Diversity Programme (zB. Frauenförderung)
Entwicklungsprogramme Entwicklungsprogramme
kostenlose Snacks / Getränke kostenlose Snacks / Getränke

Über Lufthansa Aviation Training GmbH

Lufthansa Aviation Training GmbH (LAT) ist eine Tochtergesellschaft der Lufthansa Commercial Holding GmbH mit Hauptsitz in München. Das Unternehmen ging Anfang 2017 aus der Zusammenführung von Lufthansa Flight Training und Swiss AviationTraining hervor. Lufthansa Aviation Training zählt mit zwölf Ausbildungsstandorten und einem Kundenportfolio von über 200 Airlines zu Europas führenden Unternehmen im Bereich Flight Training. Die Lufthansa Konzernfluggesellschaften und international renommierte Airlines vertrauen auf die Kompetenz von Lufthansa Aviation Training in der Aus-und Weiterbildung von Cockpit- und Kabinenpersonal. Sicherheit, Qualität und Professionalität haben bei uns oberste Priorität. Das Unternehmen bietet Einsteigern, wie auch Interessenten mit Berufserfahrung vielfältige Einsatzmöglichkeiten und Entwicklungsperspektiven zu attraktiven Konditionen.
Bitte bewerben Sie sich auf Be-Lufthansa.com unter der Jobnummer P0649V103
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!