Referent (m/w/divers) Compensation & Benefits Labour Relations - Arbeitsrecht
Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)

Hamburg

Für unser Konzernunternehmen Lufthansa Technik AG suchen wir Sie als Referent und Syndikusrechtsanwalt (m/w/divers) in unseren Competence Center Compensation & Benefits, Labour Relations - Arbeitsrecht. Das Compentence Center Compensation & Benefits, Labour Relations ist für die Entwicklung und Implementierung von personal- und sozialpolitischen Maßnahmen und deren Verhandlungen mit den Betriebs- und Sozialpartner sowie das kollektive Arbeitsrecht verantwortlich. Als Compentence Center berät der Bereich die nationalen und internationalen Fachbereiche sowie das Personalmanagement der Lufthansa Technik Gruppe in Fragen der Personalpolitik und in Grundsatzfragen des kollektiven Arbeitsrechts.

Als Referent Compensation & Benefits, Labour Relations (m/w/divers) übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  •  Tarifverträge, Betriebsvereinbarungen, Regelungsabsprachen etc. ausarbeiten, verhandeln und vereinbaren, Standards vorgeben und deren einheitliche Anwendung (durch Informationen, Schulungen u.ä.) für den Lufthansa Technik-Konzern sicherstellen und betriebliche Anwender dazu beraten
  • Konzepte zur Tarif- und Personalpolitik anhand von Marktanalysen für den Lufthansa Technik Gruppe entwickeln bzw. weiterentwickeln und Handlungsempfehlungen und Vorgaben für die Fachbereiche ableiten.
  • Zusammenarbeit mit örtlichen sowie überörtlichen Mitbestimmungsgremien im Lufthansa Technik Konzern sicherstellen, Beziehungsmanagment mit Betriebs- und Sozialpartner pflegen
  • alle Anwender innerhalb des Lufthansa Technik Konzerns in (vorwiegend kollektiv-) arbeitsrechtlichen Fragestellungen beraten, insbesondere die Business Partner. Entscheidung in Anwendungs- und Auslegungsfragen (gesetzlich, tarifvertraglich und einzelvertraglich) und einheitliche Anwendung sicherstellen
  • Fachbereiche in der internationalen Geschäftsfeldentwicklung unterstützen und weltweit nutzbare personal- und vergütungspolitische Konzepte mit den internationalen Business Partnern weiterentwickeln
  • konzeptionelle Expertenarbeiten rund um die Themenfelder Arbeitszeit, Grading und Mitbestimmung führen
  • Prozesse weiterentwickeln und optimieren
  • Gutachten zu arbeitsrechtlichen (insbesondere kollektivrechtlichen) Fragestellungen erarbeiten, sowie Schulungen der Fachbereiche und des Personalmanagements durchführen

Bewerbungsschluss: 12.09.2019

 

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Personal-, Sozial-, Tarifpolitik und Arbeitsrecht in einem Unternehmen oder einer Rechtsanwaltskanzlei
  • Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht von Vorteil bzw. gute Kenntnisse des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreise ins In- und Ausland

 

Ihr Benefit

  • Altersvorsorge / Betriebsrente
  • Finanzberatung / Sozialberatung
  • Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus)
  • Kostenloses Parken
  • Lufthansa Aktien
  • Flugvergünstigungen
  • Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber)
  • Jobticket
  • Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten
  • Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc)
  • Sabbatical / Freistellungen
  • Teilzeitmodelle
  • Family days (Familie lernt Arbeitsplatz kennen)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Entwicklungsprogramme
  • Bindungsprogramm / Netzwerkprogramm
  • Betriebsarzt
  • Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc.
  • Duschen
Altersvorsorge / Betriebsrente Altersvorsorge / Betriebsrente
Finanzberatung / Sozialberatung Finanzberatung / Sozialberatung
Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus) Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus)
Kostenloses Parken Kostenloses Parken
Lufthansa Aktien Lufthansa Aktien
Flugvergünstigungen Flugvergünstigungen
Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber) Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber)
Jobticket Jobticket
Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten
Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc) Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc)
Sabbatical / Freistellungen Sabbatical / Freistellungen
Teilzeitmodelle Teilzeitmodelle
Family days (Familie lernt Arbeitsplatz kennen) Family days (Familie lernt Arbeitsplatz kennen)
Flexible Arbeitszeiten Flexible Arbeitszeiten
Entwicklungsprogramme Entwicklungsprogramme
Bindungsprogramm / Netzwerkprogramm Bindungsprogramm / Netzwerkprogramm
Betriebsarzt Betriebsarzt
Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc. Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc.
Duschen Duschen

Über Lufthansa Technik AG

Lufthansa Technik ist der weltweit führende Anbieter für Wartungs-, Reparatur- und Überholungsservices sowie Modifikationen in der zivilen Luftfahrtindustrie. Mit maßgeschneiderten Instandhaltungsprogrammen und fortschrittlichsten Reparaturverfahren sorgen wir für die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Flugzeugflotten unserer Kunden. Wir sind unabhängig von Flugzeugherstellern und international als Reparatur-, Herstellungs- und Entwicklungsbetrieb lizenziert. Mit mehr als 26.000 Mitarbeitern und über 30 internationalen Tochterunternehmen bietet die Lufthansa Technik Gruppe in den Geschäftsfeldern Wartung, Überholung, Geräteversorgung, Triebwerke, Fahrwerke, VIP Services, Innovation und Digital Fleet Solutions rund 800 Kunden auf der ganzen Welt einen Komplett-Service von Dienstleistungen rund um die Flugzeugtechnik.
Bitte bewerben Sie sich auf Be-Lufthansa.com unter der Jobnummer P0670V939
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!